Anmeldung/Karten

Auf dem Rheinischen Singewettstreit haben wir schon immer Wert auf ein friedvolles Miteinander gelegt. Umso tiefer hat uns der Krieg in der Ukraine getroffen. Je verkaufter Eintrittskarte spenden wir daher einen Euro an passende Hilfsprojekte. Die ersten 400 Euro gehen an das Projekt „Jugendbrücke Ukraine“ der Jugendbildungsstätte Ludwigstein.

Für einen Aufpreis auf die Eintrittskarte habt ihr die Möglichkeit, einen Sitzplatz (Klappstuhl/ Stuhl) zu reservieren. Der Gewinn dieser Karten geht an Pfadfinderheime sowie bündische Veranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie oder der Ahr-Flut finanziell in Schwierigkeiten geraten sind.

Bestellungen mit Geldeingang bis zum 24. Juli 2022 erhaltet ihr zu den Vorverkaufspreisen. Ihr könnt die Karten am Wettstreit-Wochenende ab freitags um 17 Uhr an der Kasse abholen.

An der Tageskasse erhöhen sich die Kartenpreise um 2,- Euro. Eintrittskarten „+ Sitzplatz“ sind aus logistischen Gründen lediglich im Vorverkauf erhältlich!


    - Ja, ich bin damit einverstanden, dass das Organisationsteam des Rheinischen Singewettstreit meine personenbezogenen Daten zum Zweck der Veranstaltungs-Einladung und -Kommunikation bis auf Widerruf verwendet. Zu dem vorgenannten Zweck dürfen die Organisatoren mich auch zukünftig per E-Mail kontaktiert. Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerrufbar ist.

    Kontoverbindung:
    Christlicher Pfadfinderbund Saar e.V.
    IBAN: DE51 5909 2000 5269 5000 01
    BIC: GENODE51SB2
    Vereinigte Volksbank, Saarlouis - Losheim am See - Sulzbach/Saar
    Verwendungszweck: RSW / „Name des Anmelders“